Veranstaltungen 2017

Am 30. April war es soweit: Die Tennissaison wurde mit einem Tag der offenen Tür offiziell eröffnet.
Die Voraussetzungen waren ideal, denn unser Platzwart Luci Pesante hatte die 5 Plätze in einen exzellenten Zustand versetzt, die Sonne ließ es sich nicht nehmen, den ganzen Tag zu scheinen und unser Bürgermeister war als Schirmherr der Veranstaltung erschienen.

Nachdem Abteilungsleiter Wolfgang Reinhold die Veranstaltung eröffnet hatte, fand unter der Leitung der Jugendwartin Julia Reinhold ein Jugendturnier statt. Man spielte in 2 Gruppen „Jeder gegen jeden“ jeweils einen kompletten Satz. Nach drei Spielrunden fanden ebenfalls in Sätzen die Platzierungsspiele statt. Dabei wurde ausgesprochen fair, aber mit viel Engagement um die Punkte gekämpft. Schließlich spielten im Halbfinale Florian Ackermann gegen Lars Müller und im Finale standen sich Luis Mauczok und Fabian Müller in einem ausgesprochen spannenden Match mit einem knappen Ergebnis gegenüber.

Die Endplatzierungen:

1.      Fabian Müller
2.      Luis Mauczok
3.      Florian Ackermann
4.      Lars Müller

Weil Fabian Müller den Pokal bereits zum dritten Male gewonnen hatte, ging das wertvolle Stück nun endgültig in seinen Besitz über.
Ein gelungenes Turnier ging mit der Überreichung der Preise zu Ende, die gute Laune blieb bis zum Ende der Veranstaltung.

Der einzige „Wermutstropfen“ soll nicht unerwähnt bleiben: Das vorgesehene „Jedermannturnier“ konnte leider nicht stattfinden, weil sich nicht genügend Teilnehmer angemeldet hatten.

Im Namen des Vorstands ein Dankeschön allen Dienstleistenden sowie den Spendern von Kuchen und Salaten und an diejenigen, die darüber hinaus geholfen haben, dass der Saisonauftakt so gut gelang.